Für Patienten

Narkosevokabular

Prämedikation

Der Begriff hat zwei Bedeutungen:

  • Aufklärungs- und Informationsgespräch, das der Anästhesist vor der Anästhesie mit dem Patienten führt.
  • Medikamentöse Vorbereitung des Patienten vor Beginn der Anästhesie-Einleitung durch Gabe von Beruhigungsmitteln.