Für Patienten

Narkosevokabular

Analgosedation

Durch Gabe von Schmerz- und / oder Beruhigungsmitteln wird der Patient für eine unangenehme Untersuchung oder einen Eingriff in Lokal- oder Regionalanästhesie in einen leichten Dämmerschlaf versetzt, so dass er vom ablaufenden Prozedere fast nichts mitbekommt. Dabei wird er durch das Anästhesie-Team überwacht und betreut (Monitored Anesthesia Care).