Für Patienten

Narkosevokabular

Anästhesie

Das Wort stammt ursprünglich aus dem Altgriechischen und bedeutet etwa «nichts spüren». Heute hat der Begriff mehrere Bedeutungen:

  • Bewusstseins- und Schmerzausschaltung zur Durchführung von Operationen und Untersuchungen. Man unterscheidet Allgemeinanästhesie, Regionalanästhesie und Lokalanästhesie.
  • Gebräuchliche, aber nicht ganz korrekte Bezeichnung für die medizinische Fachrichtung «Narkosemedizin» (Anästhesiologie).